Birgit gewinnt 1. Gersthofener Ballonmuseumscup

mit der Crew Albrecht, Andreas, Götz, Güntter und Matthias.

In einem international stark besetztem Feld von insgesamt 9 Gasballonen mussten zwei Aufgaben gelöst werden (doppelte Fuchfahrt).

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bei der ersten  Aufgabe wurde mit einer Ablage von 4,67 m zum Mittelpunkt des Zielkreuzes diese hervorragend gelöst.

Luft-HofbraeuLandekreuz

Nach dem kein Ballon bei beiden Wertungen gleichzeitig in die Auswertung kam, bedeutete dies der Gewinn des neu ins Leben gerufenen Wanderpokals.LandungLandung-imKorb

Die Übergabe erfolgte im Rahmen eines Festaktes mit gemütlichen Beisammensein im Ballonmuseum Gersthofen.

Musuem Museum-2