Im Gasballon von Düsseldorf nach Seeg

Am vergangenen Montag ist unseren Piloten Benedict und Matthias eine Gasballonfahrt von Düsseldorf in’s Allgäu gelungen! Nach ihrem abendlichen Start fuhren die beiden tief über das Bergische Land bis nach Frankfurt, wo sie direkt über der Innenstadt hingen und einen atemberaubenden Ausblick auf den Flughafen hatten, der gerade den Flugverkehr an diesem Tag beendet hatte. Weiter ging es über den Odenwald, vorbei an Heilbronn, Stuttgart und über die Schwäbische Alb, bis schließlich über Sigmaringen die Sonne aufging. Dann führte die Fahrt sie am Bodensee entlang in’s Allgäu, wo sie nach über 23 Stunden und 550 Kilometern bei ihren Freunden in Seeg landeten. Was für eine herrliche Fahrt! 🙂

Danke an den Düsseldorfer Aero-Klub e.V. und Kubicek Balloons Deutschland Seeg für die Hilfe beim Verpacken des Ballons! 😉