Archiv der Kategorie: Allgemein

Ballonpräsentation/Ballonglühen im Ehrenhof anlässlich Stuttgart City leuchtet am Samstag (26.10.2019)

Wir werden am Samstag zwei unserer Ballone auf dem Ehrenhof des neuen Schlosses in Stuttgart füllen und für jeweils circa eine halbe Stunde präsentieren. Der Zeitplan ist wie folgt vorgesehen:

• ca. 18:30 Uhr – Eintreffen der beiden Ballone am Ehrenhof
• 19:15 Uhr – Beginn erstes Füllen
• 21:15 Uhr – Beginn zweites Füllen

Wie immer entscheidet das Wetter, sollten wir absagen müssen werden wir das frühestmöglich über diese Homepage kommunizieren.

 

Volksfestwettfahrt 2019: Doch kein Start möglich

Es sah so gut aus! Zwölf Ballone standen startfertig bereit am gestrigen Samstag, 12. Oktober, auf unserem Startplatz am Cannstatter Wasen – und obwohl sie es gerne getan hätte, konnte unsere Wettfahrtleitung kein grünes Licht für einen Start geben. Ein Regengebiet war aus Frankreich schon bis über den Schwarzwald herangezogen und drohte unsere Teilnehmer nass zu machen – so mussten diese leider unverrichteter Dinge wieder einpacken. Unsere drei Sponsorballone konnten wir den Zuschauern dennoch kurz präsentieren, aber eine Fahrt war nicht möglich – Sicherheit geht vor.

Wir bedanken uns dennoch herzlich bei allen Teilnehmern und Zuschauern, die gekommen sind; bei unseren fleißigen Vereinsmitgliedern, die wieder einen erstklassigen Rahmen für die Veranstaltung geschaffen hatten (hungrig oder durstig musste niemand nach Hause!) und natürlich bei unseren Sponsoren, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre.

Nächstes Jahr zum Frühlingsfest nehmen wir einen neuen Anlauf! 🙂

Volksfestwettfahrt am 12.10.2019

Wir treffen uns heute mit den eingeladenen Ballonteams am Sattelplatz beim Cannstatter Wasen. Die endgültige Startentscheidung werden wir entsprechend den am Startplatz vorherrschenden Windbedingungen am Nachmittag treffen.

Unser Gasballon wird leider wetterbedingt nicht starten können.

Besucherinformation zur Volksfestwettfahrt am 12.10.2019

Der Zeitplan dafür sieht momentan, vorbehaltlich des Wetters, wie folgt aus:

09:00 Uhr: Entscheidung, ob die Wettfahrt stattfindet. Veröffentlichung hier auf unserer Webseite und auf unserer Facebookseite facebook.com/bsgstuttgart

Heißluftballone:
12:00 bis 13:00 Uhr Eintreffen der Ballone und Check-in
13:30 Uhr Generalbriefing
14.15 Uhr Vorrüsten der Ballone
15.00 Uhr Start Fuchsballon
15.10 bis 16.30 Uhr Startperiode
ca. 16.30 Uhr Landung Fuchsballon
ca. 18.30 Uhr Ende der Wertungsperiode (Landung Fuchs + 2 Stunden)
18:40 Uhr Sunset in Stuttgart

Gasballon:
ca. 12.00 Uhr füllen des Gasballons
Ab ca. 14:00 Uhr Start Gasballon

Dieser Zeitplan ist vorläufig und kann abhängig von der Wettersituation verändert werden.

Wer dabei sein möchte, ist herzlich eingeladen, das Event auf unserem Startplatz direkt neben dem Canstatter Wasen am alten Reitstadion live mitzuerleben!
Da wir räumlich etwas eingeschränkt sind und zudem noch zeitgleich das Volksfest stattfindet, bitten wir alle Zuschauer, nicht mit dem Auto anzureisen, sondern die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen oder etwas außerhalb zu parken.

Start der Gasballone 2018

Start der Heissluftballone 2018

Pfingstjugendlager in Seeg

Vom 20. bis 23. Juni fand unser jährliches Pfingstjugendlager statt, auch dieses Jahr wieder in Seeg im Allgäu. Trotz einer eher entmutigenden Wettervorhersage konnten wir zwei schöne Ballonfahren machen, bei denen alle unserer knapp 50 Teilnehmer in die Luft kamen. Toben und Spielen in der Natur, der obligatorische Schwimmbadbesuch und lange Gesangsabende am Lagerfeuer rundeten die Lageraktivitäten ab.

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Lagerleiterinnen Jule und Amelie, unseren Küchenchefs Niko und Andi, bei Bauer Franz, auf dessen Wiese wir wieder zelten durften, bei Bavaria Ballonfahren und Kubicek Balloons Deutschland für die Unterstützung vor Ort, und natürlich bei den Verbänden BWLV und DFSV und der Stadt Stuttgart, die immer hinter uns und unseren Aktivitäten stehen! 🙂

Ihr möchtet auch einmal im Rahmen unseres Pfingstjugendlagers in unser luftiges Hobby und unseren Verein hineinschnuppern? Dann haltet hier Ausschau nach dem Termin für 2020, der auch im kommenden Jahr wieder eines der verlängerten Wochenenden im Mai/Juni treffen wird.