Archiv des Autors: Matthias Schlegel

Frühlingsfestwettfahrt ein voller Erfolg

Mit 13 gestarteten Ballonen war unsere gestrige Frühlingsfestwettfahrt ein voller Erfolg! Fotograf Markus Maurer von m-px.de hat einige wunderschöne Schnappschüsse von unserem Start gemacht – herzlichen Dank, Markus, dass wir diese Fotos hier verwenden dürfen! Noch mehr Bilder gibt es auf seiner Webseite.

Die Ergebnisse der Fuchsfahrt sehen folgendermaßen aus:

Wir gratulieren den Piloten und bedanken uns herzlich bei allen Gästen, Helfern und Sponsoren. Ihr habt den gestrigen Tag zu etwas Besonderem gemacht! 🙂

Frühlingsfestwettfahrt findet statt!

Die Winde haben nun auch in den tieferen Schichten gedreht, sodass wir schon in ca. 1500m nach Nordosten Richtung Fellbach hinausfahren können. Um die Windprognosen zu verifizieren, wird gegen 14 Uhr unser Gasballon starten – wer möchte, kann also gerne auch schon früher kommen, um diesen Start mitzuerleben! Ansonsten bleibt der Zeitplan wie bereits veröffentlicht:

12-13 Uhr: Eintreffen der Heißluftballone, Check-In der Teams
13:30 Uhr: Generalbriefing
ca. 14 Uhr: Start des Gasballons
14:30 Uhr: Beginn Füllen Heißluftballone
15:00 Uhr: Start der ersten Heißluftballone

Wir wünschen viel Spaß und unseren Piloten „Glück Ab“ und „Gut Land“!

Besucherinformation zur Frühlingsfestwettfahrt

Auch, wenn es in Teilen Süddeutschlands immer noch schneit: wir bleiben weiterhin optimistisch für einen Start unserer Wettfahrt vom Canstatter Wasen am morgigen Samstag, 29. April 🙂
Der Zeitplan dafür sieht momentan, vorbehaltlich des Wetters, wie folgt aus:

09:00 Uhr: Entscheidung, ob die Wettfahrt stattfindet. Veröffentlichung hier auf unserer Webseite und auf unserer Facebookseite facebook.com/bsgstuttgart.
12-13 Uhr: Eintreffen der Heißluftballone, Check-In der Teams
13:30 Uhr: Generalbriefing
14:30 Uhr: Beginn Füllen Heißluftballone
15:00 Uhr: Start der ersten Heißluftballone

Wer dabei sein möchte, ist herzlich eingeladen, das Event auf unserem Startplatz direkt neben dem Canstatter Wasen am alten Reitstadion live mitzuerleben (siehe oben, Bildquelle: GoogleEarth)!
Da wir räumlich etwas eingeschränkt sind und zudem noch zeitgleich das Frühlingsfest stattfindet, bitten wir alle Zuschauer, nicht mit dem Auto anzureisen, sondern die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen oder etwas außerhalb zu parken.

Donnerstags-Wetter-Update zur Frühlingsfestwettfahrt

Das Wochenendwetter zeigt sich in den heutigen Prognosen zweigeteilt: Während für Samstag sehr langsame Windgeschwindigkeiten aus nordwestlichen Richtungen vorhergesagt werden, soll sich am Sonntag eine Strömung aus Südost mit schnelleren Winden und ausgeprägter Böentätigkeit durchsetzen.

Das wahrscheinlichste Szenario für unsere Ballonwettfahrt ist damit momentan ein Start am Samstagnachmittag ab ca. 15 Uhr – immer vorbehaltlich der aktuellen Wettersituation natürlich. Unser Hinweis an die Piloten: Bringt genug Gas für eine mindestens dreistündige Ballonfahrt mit! Nicht dass ihr uns im ungünstigsten Fall über Neckartal oder Schurwald verhungert! 😉

Währenddessen drücken wir die Daumen, dass die Windrichtung am Samstag noch etwas dreht – sonst würden die Ballone in Richtung des Stuttgarter Flughafens treiben, dessen Fluglotsen im Zweifelsfall bei unserer Startentscheidung das letzte Wort haben.

Unsere Frühlingsfestwettfahrt rückt näher…

…und wir wagen eine erste, vorsichtige Wetterprognose. Wie es aussieht, wird rechtzeitig zum Wochenende ein Zwischenhoch eintreffen, das das gegenwärtige Winterwetter beiseite schiebt und uns eine realistische Chance einräumt, mit unseren Ballonen vom Canstatter Wasen zu starten.
Noch lässt sich nicht sagen, ob es Samstag oder Sonntag werden wird – das werden wir abhängig von Wetter, Windrichtung und Thermik in den kommenden Tagen entscheiden. Wir sind aber optimistisch und behalten die Prognosen weiterhin im Auge! 🙂

(Bildquelle: Meteoblue)